Der Alte Friedhof Bonn

„Mehr als ein Denkmal – Der Alte Friedhof Bonn“

Ein Film zum 300jährigen Bestehen

B-0004 - covermotiv alter Friedhof klein

Der Alte Friedhof ist mit seinen aufwendig gestalteten Grabstätten inmitten seines historisch gewachsenen Parks ist ein kunsthistorisches Kleinod und zugleich eine grüne Idylle inmitten des Bonner Stadtgebietes. Gegründet wurde er vor rund 300 Jahren auf kurfürstlichen Befehl. Aus dem unbeliebten Arme-Leute-Totenacker weit außerhalb des damaligen Stadtgebietes entstand im 19. Jahrhundert der Prominentenfriedhof, den die Bonner so lieben.

Heute nagt der Zahn der Zeit an Gittern und Grabmalen. Daher hat sich die Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhof e.V. die Pflege und Erhaltung dieses besonderen Kleinods zum Ziel gemacht.

Anläßlich des Doppeljubiläums „300 Jahre Alter Friedhof – 40 Jahre sein Förderverein“ gibt es nun einen Film, der sich mit den vielen Facetten und Geschichten des Friedhofs und seiner dort bestatteten Persönlichkeiten beschäftigt.

Ausgehend von der geschichtlichen Entwicklung des Friedhofs geht es – natürlich – um die kunsthistorisch wertvollen Grabstätten, Gedenkstätten und die Kapelle. Es werden Probleme des Denkmalschutzes und der Bewahrung von Friedhöfen als kollektive Erinnerungsstätten in heutiger Zeit aufgezeigt.

Und es werden auch ganz ungewöhnliche Themen angesprochen, die man eigentlich nicht mit einem Friedhof in Verbindung bringen würde.

Es gibt viele Geschichten zu erzählen, denn der Alte Friedhof ist für die Bonner viel mehr als nur ein Denkmal…

ISBN: 978 3936 253 85 6
Laufzeit: 65 min
Ladenpreis: 15,90
Erhältlich im Buchhandel oder rufen Sie uns an: 02241 2096429